Bauaufträge

§§ 99 III, VI GWB, 2 Nr. 4 (Schwellenwerte), 6 VgV, 1 VOL/A, 1, 1 a Nr. 2 VOB/A

Probleme ergeben sich bei  Bauleistungen wie folgt:

–         Abgrenzung von Bau- und Nichtbauleistungen

–         Schätzung des Schwellenwerts bei Neubauten – „Funktionstheorie“ – auch Einrichtungsgegenstände gehören zur „Funktion“ des Bauwerks bei Neuerstellung

–         „Gemischte Verträge“ – Bauleistungen und weitere Leistungen – entscheidend Überwiegen bzw. Bauleistungen als Nebenleistungen für Schwellenwert

–         VOL/A oder VOB/B

–         Architekten – Fachingenieure – VOF

You must be logged in to view this content.